Beteiligen - aber wie?
#1
Hallo!

Erst mal möchte ich als Wetter- und vor allem gewitterbegeisterter Mensch sagen, dass blitzortung.org aufgrund der Datenübermittlung in Echtzeit wirklich ein großer Meilenstein ist. So etwas habe ich mir immer schon gewünscht. Ich spielte schon 2002 mit dem Gedanke, selbst ein Blitzortungssystem zu errichten, damit ich Blitzdaten besser erhalten kann.

Ich würde mich demnach auch gerne beteiligen. Jedoch gibt es zwei wesentliche Faktoren, die es für mich nicht sinnhaft machen, eine Blitzortung bei mir anzubringen.

1.) - An meinen beiden Wohnsitzen befindet sich im Abstand von 5 km bereits ein solches System. Das macht es nicht besonders sinnhaft, dort noch eines aufzubauen, gerade, wo es geographisch gesehen 3 - 5 Systeme ganz in der Nähe gibt.

2.) Aufgrund meienr Sehbehinderung bin ich im Umgang mit Elektronik zwar versiert, aber großteils auf Hilfe angewiesen. Genaue Arbeiten sind diesbezüglich für mich nicht gerade hilfreich. Ginge es allein um den Softwarebereich wäre alles in Ordnung. Ich bin als IT-Techniker tätig.

Jetzt meine Frage:
Ich würde mich sehr gerne am Projekt beteiligen. Gibt es vielleicht andere Möglichkeiten? Gibt es Lösungen hierfür?

Für Antworten danke ich bereits im Voraus

Gruß
Manuel
Reply
#2
Hallo Manuel,

grundsätzlich spricht nichts dagegen auch diejenigen mitmachen zu lassen, die keine Station besitzen. Wenn jemand eine tolle Idee hat und diese Umsetzen will (und auch kann!), dann darf er sich gerne bei uns melden. Aus der Vergangenheit wissen wir aber, dass das nicht immer klappt, z.B. weil nach kurzer Zeit das Interesse schwindet oder sogar doch kommerzielles Interesse dahinter stand. Für bedeutet jeder neue Helfer auch erst einmal zusätzlicher Zeitaufwand, da oft viel erklärt werden muss - das Projekt ist halt sehr komplex und gerade um diese Jahreszeit ist sehr sehr viel zu tun, wogegen im Winter tote Hose ist, dann aber auch kaum jemand anfragt.

Sehr wichtig ist aber auch, das wir unsere Helfer gut kennen, am besten persönlich. Bei einigen Stationsbetreibern kommt das mit der Zeit automatisch. Für direkte Kontakte hatten wir in der Vergangenheit schon mal zwei Treffen. Leider hat sich in diesem Jahr bislang noch nichts dazu ergeben.

Viele Grüße
Tobias
Stations: 538, 672, 1534, 1555, 1696, 1712, 2034, 2219
Reply




Users browsing this thread: 2 Guest(s)