Statische IP-Adresse des RED-Controllers ändern
#2
Hallo Bernd,

ich selbst habe zwar nur eine "grüne" Station, aber ich habe noch nie etwas davon gehört, dass man irgendwo die MAC-Adresse eintragen muss.

Du kannst an deinem PC mit "arp -a" auf der Kommandozeile den ARP-Cache auslesen und evtl. so an die MAC-Adresse des RED-Controllers kommen, wenn diese im ARP-Cache steht. Du kannst vorher das Web-Interface des RED-Controllers vom PC aus aufrufen, um zu forcieren, dass dessen MAC-Adresse in den ARP-Cache gelangt.

cu Robo Smile
Stations: 92, 1563
Reply


Messages In This Thread
RE: Statische IP-Adresse des RED-Controllers ändern - by robo - 2014-08-02, 18:03



Users browsing this thread: 1 Guest(s)