Statische IP-Adresse des RED-Controllers ändern
#4
Hallo Bernd,

normalwerweise ist es so, dass jedes Netzwerk-Gerät seine (einzigartige) MAC-Adresse bereits werksseitig bekommen hat und dass diese nicht eingestellt werden muss.

Meine vorgeschlagene Vorgehensweise nochmal im Detail:

Im Webbrowser die IP des RED-Systems eingeben, um so auf die Weboberfläche zu gelangen und die MAC-Adresse in den ARP-Cache zu bekommen.

Anschließend auf der Kommandozeile mit "arp -a" den ARP-Cache auslesen.

Wenn du so nicht weiterkommst, wird dir wohl nur Tobias weiterhelfen können.

cu Robo Smile
Stations: 92, 1563
Reply


Messages In This Thread
RE: Statische IP-Adresse des RED-Controllers ändern - by robo - 2014-08-02, 22:39



Users browsing this thread: 3 Guest(s)