Bedeutung der Rohdaten
#1
Hallo,

ich habe mal eine Frage in die "Blitzgemeinde".

Ich möchte die Rohdaten pro Tag auslesen und dann pro Tag die Entfernung von dem am kürzesten entferntesten Blitz und wenn die Entfernung z.B. unter 15 km von meiner Station (2624) liegt dann auch noch zusätzlich die Menge der Blitze feststellen. Beides  möchte ich in merine Wettertabellen (Excel) einbaiuen.

Nun stoße ich hier auf mehre Probleme...

Wenn ich beim Auslesen der Daten



24 h (von 0:00- 23:55) dann erhalte ich überhaut keine Ergebnisse! (Vieleicht ist die Datenmenge zu hoch?)

Hat da jemand vielleicht eine Antwort?

Das zweite Problem ist, mit den Daten die ich dann Empfange, kann ich erstmal so richtig nichts anfangen... Confused 

time,lat,lon,alt,pol,mds,mcg
1567947600566532546,45.393374,12.88165,0,0,14263,68
1567947600566528007,45.390739,12.87448,0,0,10801,120
1567947600566539991,45.418641,12.858451,0,0,4087,221
1567947602015536261,45.350632,12.912416,0,0,5344,108

Was bedeuten diese Zahlen?

die Überschriften

time --> Was ist das für eine Zeit??
lat
Ion ---> sind das die Georgrafischen Koordinaten ? (Länge, Breite) ???
alt --> ?
pol ---> ??
mds ---> ???
mcg ---> ????

Fragen über Fragen....

Kann mir jemand helfen?

Michi 78
Reply
#2
Hallo Michi,

hier sind die Parameter erklärt: http://de.blitzortung.org/compendium.php
Du musst dich dazu einloggen.

CU Robo Smile
Stations: 92, 1563
Reply
#3
Hallo Robo,

danke für die Information...

Wenn ich das richtig sehe, dann ist die Entfernungsangabe zu meiner Station gar nicht direkt in den Daten enthalten...?
Ich könnte sie nur über die GEO Koordinaten von dem Blitz und meiner Station berechnen?

Bei mir werden keine Höhe und keine Polarität angezeigt (immer 0) hat das einen Grund?

Beschreibt der Wert mds die Ungenauigkeit der Ortung?

Danke für die Beantwortung der Fragen

Michi78
Reply
#4
Hallo Michi78,

du kommst auch an ältere Blitzdaten dran, musst halt dann eine andere Datenquelle anzapfen. Siehe Link zur Erklärung in meiner letzten Antwort.

Nö, die Entfernung zu dir ist nicht drin, die musst du schon selbst berechnen. Formel z. B. hier: http://opengeodb.giswiki.org/wiki/OpenGe...berechnung oder hier: https://www.kompf.de/gps/distcalc.html

Höhe und Polarität werden wohl derzeit nicht berechnet, drum ist das 0.

mds ist die Ungenauigkeit der Ortung, jepp!

CU Robo Smile
Stations: 92, 1563
Reply
#5
   
Hallo Robo,
danke, das hatte ich mir auch schon gedacht und habe die Entfernung über die Koordinaten berechnet.
Hier ist es leider etwas kompliziert die Daten in Excel in ein umrechenbares Format zu bekommen...
Wenn ich die Daten
time,lat,lon,alt,pol,mds,mcg
1559525107365505685,51.041608,10.020035,0,0,9066,191
1559549628164444606,52.065587,9.025639,0,0,14303,64
in Excel einlese erhalt ich die Zahlen für die Koordinaten von
51041608,10020035
Mhmm. Das sind dann ziemlich viele Grad..
Ich kann das zwar dann Teilen das ich auf die richtige größe komme
51,041608  10,020035
aber was hier die Sache spannend macht ist die Tatsache das die Nachkommerstellen je nach Einschlagort variieren.. (z.B. bei einem Einschlag bei genau 52 Grad würde hier in der TXT Datei nur 52 stehen...) Ist halt mal schlecht mit automatischen Teilen...
Richtig lustig wird es das ich genau bei 10,0 Grad wohne... Also bekomme ich mal 9 Grad und ein paar zerquetschte und dann mal 10 Grad und ein bisschen ....
Das macht dann die Berechnung mal so richtig spannend....!

Ich habe mit eine Tabelle gebastelt, die das weitesgehend umrechnet, aber es bleibt doch  im Moment eine Fehlerquote von ca 1-2 %

Vielleicht hat jemand eine Idee wo man das elegant "Umschiffen" kann?

Außerdem erhalte ich bei dem Import der Googele Earth darstellung keine Daten...

Eine Idee dazu?

Gruß

Michi78
Reply
#6
Hallo Michi78,

(2019-09-11, 06:46)Michi78 Wrote: Hier ist es leider etwas kompliziert die Daten in Excel in ein umrechenbares Format zu bekommen...
Wenn ich die Daten
time,lat,lon,alt,pol,mds,mcg
1559525107365505685,51.041608,10.020035,0,0,9066,191
1559549628164444606,52.065587,9.025639,0,0,14303,64
in Excel einlese erhalt ich die Zahlen für die Koordinaten von
51041608,10020035
Mhmm. Das sind dann ziemlich viele Grad..

Ein deutsches Excel verlangt ein Dezimalkomma, keinen Dezimalpunkt. Ich weiß ja nicht, wie du die Daten in Excel einliest, aber ich würde vorher alle Kommas durch Tabs und alle Punkte durch Kommas ersetzen ...

(2019-09-11, 06:46)Michi78 Wrote: Außerdem erhalte ich bei dem Import der Googele Earth darstellung keine Daten...

Welche Googele Earth darstellung meinst du?

CU Robo Smile
Stations: 92, 1563
Reply
#7
   
Hallo robo,
oh mann..... Da hätte ich ja auch selber drauf kommen können.....  Dodgy 

   

Ich meine die Googele Earth KMZ Datei...

Die ist leer...

Gruß

Michi
Reply


Possibly Related Threads...
Thread Author Replies Views Last Post
Question Blue: Inhalt und Bedeutung der Action-Meldung (evtl. mit kleinem Fehler?) MeinerEiner 4 8,646 2016-07-11, 13:17
Last Post: Tobi



Users browsing this thread: 1 Guest(s)